Rettungsdienst

Übergabe erste NEF Modell Bayern 2017 - Generationenvergleich

Die ersten Notarzteinsatzfahrzeuge der aktuellen Generation NEF BY 2017 sind auf der Straße! Nach der Übergabe des ersten Fahrzeugs in der BMW-Welt in München an den BRK KV Eichstätt Anfang Mai folgten nun am 19.05. die ersten fünf Serienfahrzeuge. Diese werden jetzt als erste ihrer Art in den BRK-Kreisverbänden Haßberge, Kelheim, Landshut, Miesbach und Pfaffenhofen eingesetzt.   Am ... [mehr]

 

Schwerer VU bei Haueisen/Schauenstein

Am 18.05. am frühen Vormittag erhielt die ILS HochFranken einen Notruf über einen schweren Verkehrsunfall bei Haueisen. Ein PKW kollidierte mit einem sogenannten Harvester, ein Holzfällgerät. Insgesamt vier beteiligte Personen waren zu erfragen. Drei der Verletzten, zwei davon Kinder, mussten ... [mehr]

Projekt Gü-RD

Informieren Sie sich über das Projekt „Grenzüberschreitender Rettungsdienst“ (Gü-RD).

Wählen Sie Ihre Sprache:

● deutsche Version

● česká verze

Helferland Bayern

Fast 19.000 Mitarbeiter, rund 130.000 ehrenamtlich Aktive, über 850.000 Fördermitglieder: Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände in Bayern. Wir stellen uns vor - auf 214 Seiten im PDF-Format (9.4 MB).

 

ILS VERSTÄRKT - Explosion in Eltmann

Am heutigen Vormittag ereignete sich in einem Industriebetrieb in Eltmann eine Explosion. Dabei wurden mehrere Menschen teilweise schwer verletzt. Nach aktuellem Stand (15.05.2017 15:30Uhr)  wurden insgesamt 23 Personen verletzt.   Ein ... [mehr]

Schwabach: BMW steht nach Unfall in Flammen

SCHWABACH - Nach einem Zusammenstoß mit einem geparkten Mercedes in der Schwabacher Bahnhofstraße machten sich die Fahrzeuginsassen des Unfallfahrzeugs, einem BMW, aus dem Staub. Dieser fing Feuer.   Am Samstag kollidierte in Schwabach ... [mehr]

 

einsatzbereit: Direkt und aktuell informiert

Der Rettungsdienst in Bayern ist unter Druck: In der aktuellen Ausgabe 02/2017 von einsatzbereit. zeigen wir mit welchen Maßnahmen die entscheidenden Akteure im Rettungswesen die hohe Qualität des Rettungsdienstes für die Zukunft sichern können.  Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Angebote

Informieren Sie sich über die zahlreichen Angebote und Dienstleistungen des Bayerischen Roten Kreuzes.

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Artikelaktionen

Ihr Ansprechpartner

Landesgeschäftsstelle
Rettungsdienst
Leitung: Peter Hausl
Tel.: 089 / 9241 - 1488
Email schreiben

QM-Zertifikat RD

 

Wetterwarnungen

Wetterwarnungen Bayern