Rettungsdienst

Über 300 neue Krankentransportwagen

In den kommenden vier Jahren erhalten die Hilfsorganisationen für den bayerischen Rettungsdienst über 300 neue Krankentransportwagen (KTW) . Dies ist die Mindestanzahl an Fahrzeugen, die in der laufenden Investitionsperiode bis 2020 für den Regelersatz beschafft werden müssen. Hinzu kommen noch weitere KTW für zusätzliche Vorhalteleistungen oder als vorgezogenen Ersatz, beispielsweise ... [mehr]

 

Wir suchen Verstärkung - Disponent m/w

Für die Integrierte Leitstelle Straubing suchen wir zum 01.05.2017 Disponent m/w

Projekt Gü-RD

Informieren Sie sich über das Projekt „Grenzüberschreitender Rettungsdienst“ (Gü-RD).

Wählen Sie Ihre Sprache:

● deutsche Version

● česká verze

Helferland Bayern

Fast 19.000 Mitarbeiter, rund 130.000 ehrenamtlich Aktive, über 850.000 Fördermitglieder: Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände in Bayern. Wir stellen uns vor - auf 214 Seiten im PDF-Format (9.4 MB).

 

Grenzüberschreitende Konferenz in Pilsen

Im Rahmen der Kernaktivität 5 (Konferenzen) halten die Partner des Projektes „Koordinierungskonzept Grenzüberschreitender Rettungsdienst“ insgesamt drei Konferenzen ab. Die erste Konferenz fand am 19. April 2017 von 08:00 bis 18:00 Uhr im PRIMAVERA ... [mehr]

Brand Industriegebäude Gumpertsreuth

Am Nachmittag des 19.04. ging bei der ILS HochFranken ein Feueralarm der Brandmeldeanlage einer Firma im Industriegebiet Hof/Haidt ein. Kurz nach Erstalarmierung erhielt die ILS die Information aus dem Objekt das es sich um eine Tatsache handelt. ... [mehr]

 

einsatzbereit: Direkt und aktuell informiert

Der Rettungsdienst in Bayern ist unter Druck: In der aktuellen Ausgabe 02/2017 von einsatzbereit. zeigen wir mit welchen Maßnahmen die entscheidenden Akteure im Rettungswesen die hohe Qualität des Rettungsdienstes für die Zukunft sichern können.  Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Angebote

Informieren Sie sich über die zahlreichen Angebote und Dienstleistungen des Bayerischen Roten Kreuzes.

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Artikelaktionen

Ihr Ansprechpartner

Landesgeschäftsstelle
Rettungsdienst
Leitung: Peter Hausl
Tel.: 089 / 9241 - 1488
Email schreiben

QM-Zertifikat RD

 

Wetterwarnungen

Wetterwarnungen Bayern