Funk / IuK

Der Fachbereich IuK (Informations- und Kommunikationstechnik) in der Abteilung Rettungsdienst der BRK-Landesgeschäftsstelle betreut die technischen  Belange des Fernmeldewesens in den BRK-Leitstellen und im mobilen Rettungsdienst.

 

Darüber hinaus betreibt der Fachbereich IuK in München und Nürnberg jeweils eine eigene Funkwerkstatt.

 

Diese mit  modernstem Equipment ausgerüsteten Fachwerkstätten für Fernmeldetechnik leisten einen wichtigen Beitrag bei der Einrichtung und Wartung oder Reparatur von Kommunikationseinrichtungen
im Rettungsdienst Bayern.

 

Alle Funkeinrichtungen in den Einsatzfahrzeuge des öffentlichen Rettungsdienstes in Bayern - auch die der anderen Leistungserbringer - werden durch die Fachkräfte der Funkwerkstätten vorgerüstet, betreut und bei Bedarf schnell und wirtschaftlich instandgesetzt.

 

Eine maßgebliche Rolle wird den BRK-Funkwerkstätten im Rahmen der Implementierung des Digitalfunks im Freistaat zukommen. Hier erfüllen die Funkwerkstätten alle einschlägigen Vorgaben und Anforderungen an eine zum Einbau und zur Programmierung digitaler BOS-Funkeinrichtungen zertifizierte Stelle.

Artikelaktionen

Ihr Ansprechpartner

Landesgeschäftsstelle
Rettungsdienst
Leitung: Peter Hausl
Tel.: 089 / 9241 - 1488
Email schreiben

QM-Zertifikat RD

 

Wetterwarnungen

Wetterwarnungen Bayern